Advent im Taunus

Taunus (4-tägige Reise)

Großer Feldberg, Schmitten ©Taunus Touristik Service e.V.
Großer Feldberg, Schmitten ©Taunus Touristik Service e.V.

Bäder, Städte und Weihnachtsmärkte

Leistungen

  • Haustürabholung
  • Reise im modernen Luxus-Fernreisebus mit Komfortausstattung
  • Unterbringung im 4* Sterne Maritim Hotel Bad Homburg
  • komfortabel ausgestattete Zimmer
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen im Rahmen der Halbpension, davon 1 x Gänseessen
  • Stadtführungen in Bad Homburg und Frankfurt
  • Besichtigung des Römerkastels Saalburg
  • romantische Führung im Landgrafenschloss inkl. 1 Glas Glühwein
  • 1 x Eintritt in die Spielbank Bad Homburg
  • Kurtaxe

Programm

  • Tag 1

    Anreise

    Haustürabholung.
    Anreise im modernen Luxus-Fernreisebus mit Zwischenstopp in Limburg. Bei einem Aufenthalt haben SIe hier Gelegenheit zu einem Rundgang durch die Altststadt bzw. zu einem Bummel über den Limburger Christkindelsmarkt.
    Weiterfahrt nach Bad Homburg zu Ihrem Hotel. Begrüßungsgetränk und Zimmerbezug.
    Danach erwartet Sie eine romantische Führung im Landgrafenschloss inklusive einem Glühwein.
    Abendessen im Hotel im Rahmen der Halbpension.

  • Tag 2

    Frankfurt

    Frühstück im Hotel und Busabfahrt nach Frankfurt.
    Bei einer Stadtrundfahrt unter sachkundiger Leitung gewinnen Sie einen Überblick über die Mainmetropole mit modernen Bauten und historischen Sehenswürdigkeiten und sehen dabei u.a.: Bankenviertel, Messe, Palmengarten, Börse, Zeil, Hauptwache, Alt-Sachsenhausen, Museumsufer, Hauptbahnhof, Alte Oper uvm.
    Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung und bietet Gelegenheit zu einem ausgiebigen Bummel über den Weihnachtsmarkt zwischen Paulsplatz, Römer und Mainkai.
    Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

  • Tag 3

    Saalburg und Bad Homburg

    Nach dem Frühstück im Hotel besichtigen Sie am Vormittag die Saalburg. Das weltweit einzige rekonstruierte Römerkastell diente in der damaligen Zeit der Bewachung eines Limesabschnittes im Taunus und gehört zusammen mit dem römischen Grenzwall seit 2005 zum UNESCO-Welterbe.
    Nach diesem Abstecher in die Antike machen Sie noch einen geführten Rundgang durch die Kurstadt Bad Homburg, bevor Sie am Nachmittag den romantischen Weihnachtsmarkt besuchen können.
    An dem heutigen Abschussabend im Hotel können Sie ein Gänseessen genießen.

  • Tag 4

    Rückreise

    Frühstück im Hotel, Auschecken und Gepäckerladen.
    Antritt der Rückreise zunächst bis nach Wiesbaden, wo wir einen Zwischenstopp mit ausreichend Zeit für einen (Einkaufs-) Bummel eingeplant haben, bevor Ihr Reisebus wieder bereit steht zur Rückreise zu Ihrem Heimatort.

  • Advent im Taunus – Altstadt, Bad Homburg ©Taunus Touristik Service e.V.
    Altstadt, Bad Homburg ©Taunus Touristik Service e.V.
  • Advent im Taunus – Weißer Turm, Bad Homburg ©Taunus Touristik Service e.V.
    Weißer Turm, Bad Homburg ©Taunus Touristik Service e.V.
  • Advent im Taunus – Römerkastell Saalburg, Bad Homburg ©Taunus Touristik Service e.V.
    Römerkastell Saalburg, Bad Homburg ©Taunus Touristik Service e.V.
  • Advent im Taunus – Skyline Frankfurt
    Skyline Frankfurt
  • Advent im Taunus – ©Maritim Hotels
    ©Maritim Hotels
  • Advent im Taunus – ©Maritim Hotels
    ©Maritim Hotels
  • Reisebegleitung durch das Team von Ab in den Bus - wir kümmern uns die ganze Zeit um Sie.
  • Reisepreissicherungsschein - erhalten Sie mit der Buchung vor Zahlungsauffoderung!
  • Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.
  • Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise: 20 Personen
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte sprechen Sie uns an.